« zurück

Kräuter-Sämaschine SV1

Kräuter-Sämaschine SV1 zum Besäen von Einzeltöpfen

Die auf dem Band ankommenden Töpfe laufen in einen Topfsammler, wo diese in genauer Position ausgerichtet stehen und besät werden.

Die Sädüsen nehmen die Saat aus dem Saatbehälter mit Unterdruck auf und transportieren sie über die Trichterschiene, wo sie abgeblasen wird. Durch Schläuche wird die Saat zu 4 Töpfen geleitet und auf diese gleichmäßig verteilt. Der Sammler gibt die Töpfe wieder frei.

Optional ist die Maschine auch mit einem Zweitakt-System lieferbar. Hier werden jeweils zwei Hübe auf die Töpfe ausgeführt.

Besteht aus:

  • Aluminuimgestell mit Steuerung
  • 3 m-Transportband
  • Sammler für 4 Töpfe
  • Düsensägerät mit 32 Sädüsen, 8/Topf (Sädüsen nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Leistung max. 4000 Töpfe/Std.

Fragen zu dieser Maschine? Wir beraten Sie gerne: Tel. (040) 73 74 80 71.

Zubehör