« zurück

Bohrstation NR4FR-2

Video

Die Bohrstation Mod. NR4FR-2 bohrt im Substrat der jeweiligen Töpfe und Container Pflanzlöcher. Die Lochgrößen der standardisierten Bohrer betragen 25-30-35-40-mm. Sondermaße sind auf Anfrage möglich.

Das Transportband führt die Behälter zu den Bohrwerkzeugen, wo sie gestoppt werden und die Bohrer in das Substrat eintauchen. Das Verbleiben der Bohrer im Substrat ist zeitlich einstellbar. Anschließend werden die Behälter weiter geleitet zum Bepflanzen.

Durch Drehen eines Handrades ist die Bohrtiefe leicht einzustellen.

Die Bohrmatrize wird speziell auf die zu verwendende Kiste/Tray angefertigt.

Besteht aus:

  • Elektronische Steuerung
  • Transportband mit Stoppzylinder
  • Aufnahme für Bohrmatrize

Fragen zu dieser Maschine? Wir beraten Sie gerne: Tel. (040) 73 74 80 71.

Technische Daten

Gewicht290 kg
Versorgungsspannung230 V 1P+N+T 50 Hz
Installierte Leistung1,5 kW
Luftverbrauch20 – 50 l/min
Produktionskapazität130 – 500 Trays/Stunde
Max. Größe des Trays60 x 40 x 18 cm

Video